About

 VIKA jewels designer VIKA Victoria Kagalska Sterling Silver Jewelry jewellery

Viktoria Kagalska

  

Die in Odessa geborene und in Köln aufgewachsene VIKA begann im Alter von siebzehn Jahren mit dem Modeln. Insgesamt arbeitete sie, auch während ihres Studiums der Wirtschaftspsychologie, zehn Jahre lang als internationales Model. Sie hatte schon immer eine Leidenschaft für Mode und während ihrer Zeit als Model sah sie die Notwendigkeit, den hochwertigen Modeschmuck des Laufstegs auch der alltäglichen Frau nahe zu bringen und vor allem zugänglich zu machen.

Ihre Augen leuchten auf, als sie mir sagte: "Meine beiden wunderbaren Kinder, Milou und Jacques, inspirieren und überraschen mich jeden Tag". Während sie einige Zeit mit ihnen an ihrem happy place der "Insel der Götter" auf Bali, verbrachte, entzündete sich ihre Leidenschaft für die Erschaffung von Silberschmuck – genauer gesagt: recycelter Sterling Silber Schmuck.

Während sie die kosmische Energie und den inneren Frieden, die die magische Insel Bali zu bieten hat, aufnahm, erinnert sie sich:

"Ich fühlte mich durch den Dschungel und die Natur, aber in erster Linie mit der Energie, die damit einhergeht, inspiriert. Ich fühle, dass meine Schmuckstücke eine Verbindung zum Universum und zur Natur herstellen. Meine Stücke entstehen aus dem, was ich um mich herum sehe und jedes Stück ist etwas, das ich trage. Ich entwerfe für mich und meine Freunde. Es gibt kein Schmuckstück in meinen Kollektionen, dass ich nicht persönlich getragen habe und jede Kollektion repräsentiert ein Gefühl von dem, was ich in diesem Moment in meinem Leben erlebt habe. Meine Stücke fließen nahtlos in den Körper ein; sie werden ein Teil von Dir, eine Kommunikation des Selbst durch Stil".

Bei der Arbeit oder beim Vergnügen, vom Meeting bis zur Tanzfläche, sie fließen vom Tag in die Nacht über. Von Anfang an ist jede Kollektion so konzipiert, dass sie in die nächste übergeht; ein Stück aus der ersten Kollektion wird sich problemlos mit einem Stück aus VIKA Jewels neuesten Kollektion kombinieren lassen. Nachhaltigkeit ist genau so wichtig, wie das Design.

Sie beschreibt ihre Entwürfe als "das Beste aus der Vergangenheit mit einer Entwicklung des Stils in die Zukunft zu übertragen". Ihr unverwechselbares Design glänzt in allen ihren Kollektionen und vereint jedes Einzelstück in einem wirklich erkennbaren VIKA-Stil. In ihren eigenen Worten:

"Es gibt bereits so viel von allem auf der Welt, dass es keinen Grund gibt, neues Silber zu verwenden. Umweltbewusst mit einem Material und einer Produktion umzugehen, ist für mich sehr wichtig und etwas, das mir sehr am Herzen liegt. Die Menschen auf Bali inspirieren mich und ich wollte der Insel, die mir so viel gegeben hat, etwas zurückgeben. Ich stelle gerne lokale Talente ein und ich beziehe meine Materialien hauptsächlich vor Ort, mit etwas italienischem Flair, meine Ketten werden in Italien hergestellt". 

Sie wollte etwas Erschwingliches aus recyceltem Sterling Silber schaffen. Für die modebewusste Frau ist jedes Stück erschwinglich, was sie gerne als "recycelte und umweltfreundliche Mode" bezeichnet. VIKA Jewels wird weltweit von Kund*innen getragen. Produziert wird der Schmuck auf Bali nachdem er in Berlin von Vika persönlich entworfen wurde. Wen sie erreichen will? Jede Frau, aus allen Gesellschaftsschichten, aus allen Ecken der Welt. Dies ist einer der Gründe dafür, dass VIKA für jedes Shooting gerne verschiedene Modelle verwendet, um die Vielseitigkeit ihres Schmucks zu zeigen. Diversität ist ihr wichtig und außerdem schmücken ihre Kreationen die Schönheit jeder Person, egal welcher ethnischen Herkunft oder Abstammung, und bringen sie besonders zur Geltung.

Früher wurde Schmuck vielleicht benutzt, um den Status einer Person zu repräsentieren; heute ist zeitgenössischer Schmuck hingegen ein Ausdruck von Individualität. Die eleganten & schlichten recycelted Sterling Silber Kreationen von VIKA Jewels betonen die Schönheit des Trägers, statt nur zu glänzen. Sie sind ein Spiegelbild des persönlichen Stils. Eine Möglichkeit die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen.

VIKA's Schmuck durch seine Gradlinigkeit, ist wandelbar, zart und sexy zu gleich, glänzt mit zeitlosen Designs, trotz moderner Raffinesse und schafft es durch High-End-Ästhetik über gewöhnliche Modeerscheinungen hinaus zu überzeugen.

 

 VIKA jewels designer VIKA Victoria Kagalska Sterling Silver Jewelry jewellery

Victoria Kagalska

 

Siehst du die Welt wie ich sie sehe?“. Diese Frage stellt VIKA. Vika ist nicht nur der Name der Marke, sondern auch der Künstlerin, Frau und Mutter von zwei Kindern, die hinter VIKA Jewels, in einer starken und selbstbewussten Pose steht. Victoria Kagalska wurde am 16.09.1985 in Odessa geboren und kam mit 7 Jahren nach Köln. Nach einigen Jahren des Modelns und einem Studium der Witrschaftspsychologie zog es sie nach Bali. Die „Insel der Götter“ sollte für die Frau deren Namen „geflügelte Siegesgöttin“ bedeutet zum initialen Ort ihres Schaffens werden. Die balinesische Art und die balinesiche Bevölkerung wurden zur Co-Inspiration für ihr Design und die Insel zum Produktionsort der Schmuckstücke. Die Produktion basiert auf Liebe. Die „Factory“ ist ein schöner Ort. Vika kennt jeden der circa fünfzehn Mitarbeiter. „Wir essen und lachen zusammen“, erzählt sie, als es um die Produktionsstätte in Seminyak geht, deren Besitzerin eine Schweizerin ist. Es ist vielleicht gerade diese außergewöhnliche Mischung aus balinesischer Leichtigkeit und Schweizer Präzision, die VIKA Jewels auszeichnet. Hier wird keine „Fast Fashion“ produziert. „Der Erde etwas wieder geben“ , z.B. durch die Wiederverwertung von Rohstoffen und guten Arbeitsbedingungen. Das sind zentrale Statements von VIKA Jewels. Denn jedes Stück ist aus echter Liebe zu Styling und Design entstanden. Jedes Stück wurde am eigenen Leib getragen und erzählt von der Stimmung, in der sie sich zur jeweiligen Lebensphase befand. Aufgeregt war sie z.B. als sie Cara Delevigne, plötzlich in der staubigen Mittagshitze der Insel auf der Straße sah. Sie überwand die eigene Scheu, die man der starken Persönlichkeit von Vika gar nicht zutrauen würde, folgte Cara und schenkte ihr einige Stücke, die sie an diesem Tag zufällig dabei hatte. Was Vika jedoch ganz bewusst nicht eingeht, ist der unpersönliche Handel von Geschenken an Blogger um des Profits Willen. Sie arbeitet ausschließlich mit Menschen, Models und Fotografen zusammen, die sie kennt und schätzt. Und so hat sie auch ein klares Bild von ihren Kunden. Nämlich, dass diese die Welt ähnlich verstehen wie sie und den Schmuck nicht nur eine Fashion-Saison nutzen, sondern ihn dankbar und stolz tragen, wie ein Schmuckstück, welches ein Leben lang getragen werden kann. Denn jedes Stück von VIKA Jewels steht für ihre Inspirationen und Überzeugungen und so definiert das Produkt den Träger. Ganz bewusst.

Worte von Leni Wolf